Sehenswürdigkeiten
  Unsere Pension liegt direkt am Maintal – Radwanderweg.
 
 

Aufnahme: Kloster Schwanberg


Aufnahme: Falterturm in Kitzingen
     

Franken ist reich an Kultur und Geschichte:
Balthasar Neuman und Tilman Riemenschneider haben ihre Spuren hinterlassen, die es zu entdecken gilt.

Der Falterturm mit einer Höhe von 52 Metern und der schiefen Turmhaube ist das Wahrzeichen der Stadt Kitzingen.

Das Deutsche Fastnachtmuseum in Kitzingen beherbergt die bedeutendste Sammlung des deutschsprachigen Raumes mit mehreren tausend Objekten.

Der „Alte Klosterkeller“ zählt zu den ältesten Weinkellern Deutschlands und befindet sich ebenfalls in der Stadt am Main.

Lohnende Ausflugsziele sind Volkach an der Mainschleife mit der Kirche „Maria im Weingarten“ und dem jährlich stattfindenden „Fränkischem Weinfest“.

Dettelbach mit seiner Wallfahrtskirche „Maria am Sand“ lädt auch zum gemütlichen Spaziergang ein.

Sulzfeld mit der noch gut erhaltenen Wehranlage und der berühmten Meterbratwurst ist auch über Frankens Grenzen hinaus für seinen Wein bekannt.

Iphofen am Fuße des Schwanberges, von dem Sie einen grandiosen Ausblick auf das fränkische Weinland haben, lädt zu einem Besuch im Knauf Museum ein.

In Mönchsondheim befindet sich das Handwerk- und Bauernmuseum in der Kirchenburg.

All diese Orte erreichen Sie von uns aus mit dem PKW in wenigen Minuten.

Die Domstadt Würzburg mit ihrer Residenz, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, und der Festung Marienberg sowie das malerische Rothenburg ob der Tauber sind in circa 30-40 Minuten erreichbar.

Erkunden Sie unsere herrliche Landschaft und erleben Sie erholsame Tage in unserer fränkischen Heimat.

Wann dürfen wir Sie willkommen heißen?

   
Für weitere Anfragen und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.